Aus Anlass der Europäischen Kulturhauptstädte 2017, Aarhus 2017 - European Capital of Culture/Dänemark und Pafos 2017 Official/Zypern lädt der Kulturverein Achteck in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Eggersdorf Bei Graz, Steiermark, Austria und mit Unterstützung durch das Honorarkonsulat Dänemark in der Steiermark zur 4. Veranstaltung der Reihe „Europäische Kulturhauptstädte zu Gast im Hügelland-Schöcklland“ ein - 2 Tage mit Literatur, Malerei, neuer Musik, traditioneller Volksmusik, Jazz aus Dänemark, Zypern und aus der Steiermark mit ca. 25 zyprischen, dänischen und steirischen Künstlerinnen und Künstlern.

PROGRAMM:
Samstag, 30. September 2017, ab 19:00 Uhr
► BEGRÜSSUNG, GRUSSWORTE: Bürgermeister Reinhard Pichler, Honorarkonsulin Mag. Friederike Weitzer (DK), VertreterInnen des Landes Steiermark und der Botschaften Dänemarks und Zyperns
► MUSIK: Franz Zebinger (Komposition) "Telos" - Ensemble Ars Harmoniae, Rudi Plank
► LESUNG: Bernhard Valta "Kairos, Hygge, Buschenschank", dazu Musik Reinhard Ziegerhofer
► MUSIK: Ensemble Ars Harmoniae, Rudi Plank
► ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG: "Aus dem Meer" von Theresia Plank-Zebinger und Wilhelm F. Draxler
PAUSE
► MUSIK: Reinhard Ziegerhofer (Komposition, Arrangements, Kontrabass) mit Dragan Tabakovic (Gitarre): "The Music of Niels-Henning Ørsted Pedersen"
► MUSIK: Michalis Kouloumis (violin) – "Soil – A journey through Cyprus" mit Vicky Anastasiou (vocals, storytelling), Alexandros Papadimitrakis (Greek Aegean Sea laouto, Turkish oud), Ruven Ruppik (riq, darbuka, tamboutsia), Nicolas Tryfonos (double bass)
► MUSIK: Maja Kjær Jacobsen (Violine) solo und mit Anna Lindblad (Violine) und Elise Wessel Hildrum (Violine) – "Fru Skagerrak"
► MUSIK: Lotte Anker (Saxofon) solo und mit Elisabeth Harnik (Klavier)
► MUSIK: Michalis Kouloumis (Violine) und Dine Doneff (Kontrabass), ev. dann mit weiteren MusikerInnen (open end)

Sonntag, 1. Oktober 2017, ab 10:00 Uhr
► MUSIK: Maja Kjær Jacobsen, Anna Lindblad, Elise Wessel Hildrum – "Fru Skagerrak"
► MUSIK: Musik: Michalis Kouloumis Ensemble – "Soil – A journey through Cyprus" – mit einer Diskussion über die Musik Zyperns mit ihren Bezügen zur Identität, Modernisierung, Ästhetik und Gesellschaft
► MITTAGSPAUSE, BUFFET und MUSIK: Lisa, Jannis und Theodoros Lefkopoulos, Martina Jeanquartier und Juan Carlos Sungurlian
► MUSIK: Dänisch-zyprisch-steirische freie Improvisationen mit Lotte Anker (Saxofon), Elisabeth Harnik (Klavier), Michalis Kouloumis (Violine), Dine Doneff (Kontrabass), Reinhard Ziegerhofer (Kontrabass), Juan Carlos Sungurlian (Gitarre, Oud) und mit anderen anwesenden MusikerInnen

 

An beiden Tagen
► AUSSTELLUNG: "Aus dem Meer" von Theresia Plank-Zebinger und Wilhelm F. Draxler
► BUFFET mit griechisch-zypriotischen und steirischen Schmankerln

KONZERT am
24. August 2017

MERENEU PROJEKT

Achteckstadl Vasoldsberg

Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Polnischen Institut in Wien ging 2017 weiter.

Musik

Musik ist natürlich die Sache, die ein Publikum als erstes und unmittelbar wahrnimmt. Was für ein Glück, wenn man erfahrene, routinierte und doch hungrige Musiker und Komponisten in seinen Reihen hat, wie hier.

Malkunst

Auch die Malkunst hat selbstverständlich ihren Platz bei diesem Konzept. Schon zweimal war es gut gelungen zum Thema orientiert, eigenständige Werke zu den jeweiligen Ländern zu schaffen.

Literatur

Aus einer Idee, die dem eigenen Interesse zugute kam, entstand zuerst ein schöner, intensiver Abend in Gleisdorf und daraus folgte ein Buch, das weit über den geplanten Umfang hinaus ging (mit DVD).  Ein weiteres Werk ist im Entstehen über Tschechien, siehe neben.

Europäische Kulturhauptstädte

Unser erstes Thema: Europäische Kultur-Hauptstädte zu Gast im Hügel / Schöcklland befasste sich 2014 mit Riga, LV. Nach dem sehr guten Gelingen wagten wir uns mit Plzn-Pilsen / Tschechien 2015  schon über zwei Tage, wieder mit großem Erfolg. 2016 planen wir 2 Tage über Breslau, Polen.